Suche
  • Edda Sommer

Frage 5 Haller Kreisblatt

Wenn es nicht aufs Geld ankäme, würde ich in der Stadt Halle dafür sorgen, dass .....


Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität vor Ort gelebt werden. Diese Grundwerte kann man nicht mit Geld aufwiegen, aber man kann Voraussetzungen dafür schaffen. Ich würde dafür Sorge tragen, dass die grundlegenden Bedürfnisse sowie die Daseinsvorsorge der Bürger*innen gerechter berücksichtigt würden. Wie, z.B. die kostenlose Nutzung des ÖPNV, die ärztliche Versorgung, kostenfreie Kita-Plätze, mehr Sport- und Freizeitangebote sowie die Möglichkeit des Freibadens. Eine umfangreichere Ausstattung unserer Stadt samt der Ortsteile, wie Sitzmöglichkeiten, öffentliche Toiletten, Ladesäulen u.ä., zähle ich auch dazu. Einkaufsmöglichkeiten vor Ort, durch eine Förderung von Einzelhandel, in Form von Starthilfen, könnten realisiert werden. Visionen sollte man haben, Halle ist keine arme Kommune, aber aus dem Vollen schöpfen und gönnerhaft sein, kann zukünftig wohl kaum eine Stadt. Auch hier vor Ort, gilt es darauf zu achten, zukünftig finanziell entsprechend aufgestellt zu sein. Durch einen guten Branchenmix, mit kleinen und großen Unternehmen sind wir gut aufgestellt. Mein Bestreben ist es, diesen Mix zu erhalten und auszubauen, damit möglichst viel der Allgemeinheit zurückgeben werden kann.


Edda Sommer

12 Ansichten

©2020 Edda Sommer